Schlagwort-Archive: Trafolöter

Günstiger Trafolöter für Mittelwände

Für das Einlöten der Wachsmittelwände eignet sich ein Löttrafo, der allerdings mit 40-60 Euro zu Buche schlägt, keine kleine Investition für den seltenen Gebrauch in einer Hobby Imkerei.

Die Kosten lassen sich reduzieren, wenn man einen solchen Trafo im Elektronikfachhandel erwirbt, statt bei Imkereibedarf.

Ich verwende einen Sicherheitstrafo, gekauft bei Conrad Elektronik. Man braucht nur noch einen Lamellenstecker und ein Netzkabel anzuschliessen, geht ganz einfach.

Also man spart ein durchaus 15-20 €.

IMG_1524

Ich benutze Dadanträhmchen mit 0.5 mm Edelstahldraht und es klappt hervorragend mit der 55 W Version.

Anmerkung: Nachbau nur auf eigene Gefahr, natürlich ist das nicht sicherheitstauglich, wegen der offenen Anschlusskontakte!!!!